Gesunden Menschenverstandes

Wo wir heute stehen – Gut ist nicht Gut und Böse ist nicht Böse

Seit nachweislich mehr als 4000 Jahren werden Völker manipuliert, Kriege inszeniert und die Geschichte in haarsträubender Weise verfälscht. Die Auswirkungen beeinflussen unser Leben, Tag für Tag und machen den wacheren Menschen oft mut- und hilflos.

Im Großen erscheinen die Dinge verloren. Die Menschheit steht am Abgrund, Politiker sind hilflos oder schwindeln, Konzerne zeigen ihr wahres Gesicht und entlassen bei steigenden Gewinnen Tausende ihrer Mitarbeiter.

Terrorismus wird behauptet und ist in Zahlen kaum erkennbar. Dennoch wird der Bürger schleichend entrechtet, ängstlich und gläsern gemacht. Im Zeichen unstillbarer Machtgelüste einiger Weniger wird offensichtlicher denn je ein unrechtmäßiger Krieg nach dem anderen vom Zaun gebrochen.

Wachsende Kompliziertheit und zunehmendes Wissen werden mit Fortschritt verwechselt. Mit jedem weiteren Schritt entfernen sich die Gesellschaften mehr und mehr von der Einfachheit der Natur.

Kompliziertheit treibt die Menschen hilflos in die Hände der Spezialisten. Scheinbar ist die Menschheit den letzten Geheimnissen auf der Spur. Gleichzeitig dominieren Geheimniskrämer seit Jahrtausenden, wenngleich vom Leben gewollt, die Geschichte.

Dabei liegen selbst die letzten Wahrheiten, sogar die EINE Wahrheit hinter allen Dingen, für jeden ersichtlich, überall zum Finden bereit.

Es gibt eine Alternative, aber sie erfordert einen wachen und erkennenden Geist. Und zwar weit über das hinaus, was in den bisherigen Mysterienschulen zur vermeintlich letzten Wahrheit erklärt wurde.

DU kannst es erfahren, jederzeit, HIER und JETZT, allein mit dem Gesunden Menschenverstand und der Kenntnis jederzeit beobachtbarer Naturgesetze.

zurück